Logo - Abwasserbetrieb der Stadt Erkrath

Aktuelles

Dichtheitsprüfung

Aktuelles >>

Der Abwasserbetrieb der Stadt Erkrath (AbE) informiert Sie über die derzeitige rechtliche Situation der Zustands- und Funktionsprüfung der privaten Hausanschlüsse in Erkrath.

Der Landtag hat eine neue Rechtsverordnung verabschiedet, in der die Prüffristen für die Wasserschutzzonen geregelt werden.

Abwasserleitungen, die zur Fortleitung häuslichen Abwassers dienen und vor dem 01.01.1965 errichtet wurden, Prüfung bis 31.12.2015.

Abwasserleitungen die zur Fortleitung industriellen  Abwassers dienen und vor dem 01.01.1990 errichtet wurden, Prüfung bis 31.12.2015.

Alle anderen Abwasserleitungen in Wasserschutzzonen sind bis zum 31.12.2020 zu prüfen.

Außerhalb von Wasserschutzzonen müssen Abwasserleitungen, die zur Fortleitung von industriellem- und gewerblichem Abwasser dienen, bis zum 31.12.2020 geprüft werden, wenn für das Abwasser Anforderungen in einem Anhang der Abwasserverordnung festgelegt sind.

Der AbE, Herr Berg, Tel. 0211 / 2407 6904, informiert Sie gerne ausführlich.

Zurück zur Übersicht

News

Kanalbauarbeiten Brechtstrasse

Kanalbauarbeiten Brechtstrasse

mehr

Eschenweg

MW-Kanal Eschenweg

mehr

Düsselstrasse

Kanalbau Düsselstrasse

mehr

Kanalneubau Mischwasserkanal Hans Sachs Weg, Hochdahl

Kanalneubau Mischwasserkanal Hans‑Sachs‑Weg, Hochdahl

mehr

Dichtheitsprüfung

Dichtheitsprüfung

mehr